Kosmetikbehandlungen

                                                      

 

DAS KONZEPT - ANALYSE - ZIELSETZUNG - PLANUNG - DURCHFÜHRUNG

Bei einer gründlichen Anamnese und einer manuellen und computergestützten Hautanalyse, beziehe ich den Zustand Ihrer Haut sowie alle wichtigen Parameter mit Einflüssen auf Ihre Hautgesundheit ein, um ein objektives Grundprofil erstellen zu können. Mit diesem Profil und einem ausführlichen Beratungsgespräch unterstütze ich Sie absolut ehrlich, Ihr realistisches Ziel zu erreichen.

Konzepte bedeuten eine sinnvolle Kombination verschiedener Behandlungsmöglichkeiten ergänzt durch eine auf Ihr Hautbild abgestimmte Systempflege für zu Hause. Denn nur so erreichen wir, auch schon nach kurzer Zeit, Ihr Wunschziel.

First Time Behandlung - der perfekte Start "Ihr erster Termin"

Diese Behandlung ist für alle Kunden, die zum ersten mal in mein Institut zur Behandlung kommen. Der Start in eine schöne Hautzukunft! Ich nehme mir viel Zeit um Sie, Ihre Haut und Ihre Wünsche kennenzulernen. Erfahren Sie wie Ihre Haut in Zukunft die beste Pflege erhalten kann. Ob Hautregeneration, Prävention oder Hautprobleme - nach einer professionellen Anamnese und computergestützten Hautanalyse kann ich Sie individuell beraten und Ihnen ein Hautpflegekonzept erstellen, dass auf Ihren Hauttyp und eventuell vorhandene Hautprobleme abgestimmt ist. Es ist die perfekte Möglichkeit um Ursachen zu erkennen und die Chance Lösungen zu ergreifen. Der Weg zu einer gesunden, attraktiven und jünger aussehenden Haut. Damit Sie sich in Ihrer Haut rundum wohlfühlen und sich bis ins hohe Alter eine jünger aussehende Austrahlung erhalten.                                                                                                                           

Für Ihre First Time Behandlung benötige ich Ihre Mithilfe: Nachdem Sie Ihren First Time Behandlungstermin bei mir gebucht haben, möchte ich Sie bitten den Online-Hautanalysebogen auszufüllen. Wenn Sie zu Ihrem ersten Termin zu mir kommen, habe ich den Hautanalysebogen ausgewertet.                                                     

Das erwartet Sie bei unserem ersten Termin:                                                       

  • Individuelles Erstgespräch über Ihr Hautbild und Ihre Hautbedürfnisse
  • Computergestützte Hautanalyse und auf Wunsch die Inhaltsstoffauswertung Ihrer momentan benutzten Kosmetikprodukte
  • Fachkundige Beratung zur Hautbildverbesserung mit einem auf Ihr Hautbild abgestimmten Hautpflegekonzept 
  • Speziell auf Ihre Hautbedürfnisse abgestimmte tiefenwirksame Behandlung von Gesicht, Hals- und Dekolleté
  • Individueller Pflegeplan und Beratung für optimale Ergebnisse              
  • Informationsunterlagen zu gesunder und tiefenwirksamer Hautpflege 

Vereinbaren Sie gleich Ihren Termin für eine "FirstTime Behandlung"!   

Ich freue mich Sie kennenzulernen.                                                                                                                                                                                                                          

  • Dauer ca. 120 Minuten 99,– €

Hautsprechstunde

Gerne helfe ich Ihnen mit einer persönlichen, individuellen Hautberatung und einer speziell für Ihre Haut geeigneten Produktempfehlung.

Das erwartet Sie bei unserem Termin:

  • Individuelles Erstgespräch über Ihr Hautbild und Ihre Hautbedürfnisse
  • Computergestützte Hautanalyse
  • Beratung für optimale Ergebnisse mit einer auf Ihr Hautbild angepassten Produktempfehlung
  • Informationsunterlagen zu gesunder und tiefenwirksamer Hautpflege
  • Dauer ca. 60 Minuten 49,- €

Spezialbehandlungen für maximale Wirkung

Nachdem Sie zu einer First Time Behandlung in meinem Kosmetik-Institut waren, eignen sich die folgenden Behandlungen als Anschlussbehandlungen. Hierzu berate ich Sie vor jedem Termin. Denn jede Behandlung passe ich sozusagen "maßgeschneidert" auf Ihr Hautbild ab.

Zu jedem Termin haben Sie die Möglichkeit Zusatzleistungen dazu zu buchen. Diese finden Sie unter dem Menupunkt "Zusatzbehandlungen", "Make-up" und "Handpflege". Auch hier berate ich Sie gerne, was zu Ihrer Hautbildverbesserung beiträgt oder was Ihre schöne Haut vorbeugend erhält.

Dermokosmetische Exklusivbehandlung

Diese Behandlung beinhaltet:

  • Intensivreinigung
  • Reinigungsmaske oder Thermomaske oder Peeling 
  • Tiefenreinigung 
  • Liposome Tiefenserum
  • 2 verschiedene Wirkstoffbooster
  • Intensiv Tiefenpflege 
  • Massage von Gesicht, Hals, Decolleté und Nacken
  • Wirkstoffmaske
  • Abschlusspflege
  • wenn gewünscht, ein kleines Tages Make-up
  • Dauer ca. 90 Minuten 86,- €

Dermokosmetische Premiumbehandlung

Diese Behandlung beinhaltet:

  • 2-Phasen Doppelreinigung
  • Reinigungsmaske oder Thermomaske oder Peeling
  • Tiefenreinigung zusätzlich mit dem Skin Scrubber (Ultraschallpeeling)
  • Liposome Tiefenserum 
  • 2 verschiedene Wirkstoffbooster
  • Intensiv Tiefenpflege
  • Effektmassage von Gesicht, Hals, Decolleté und Nacken
  • Cellulosemaske oder Vliesmaske oder Alginatmaske oder Modelagemaske
  • Abschlusspflege
  • wenn gewünscht, ein kleines Tages Make-up
  • Dauer ca. 120 Minuten 99,- €

Pigment-Clear-Behandlung

Im Lauf des Lebens können braune Flecken im Gesicht, am Dekolleté oder am Handrücken zum Vorschein kommen, die den Teint unebenmäßig erscheinen lassen.
Diese unschönen Pigmentflecken entstehen vor allem an den Stellen, die häufig dem Sonnenlicht ausgesetzt sind und können kosmetisch extrem störend sein.
Doch es gibt eine Lösung: Mit geeigneten Behandlungen und Wirkstoffen lassen sich selbst bestehende Flecken reduzieren und der Entstehung neuer aktiv vorbeugen.
Die Pigment-Clear-Fruchtsäure-Behandlung bietet ein ausgewähltes Behandlungs und Wirkstoffprogramm für einen makellosen Teint und sollte als Kur mit 10 Behandlungen eingesetzt werden.

  • Dauer ca. 90 Minuten Preis pro Behandlung 89,– €
  • 10 Behandlungen als Behandlungspaket 790,– €

A.H.A. Fruchtsäurebehandlung - Ade Akne und unreine Haut!

Tiefenreinigende System-Behandlung gegen Unreinheiten.

Komedonen (Mitesser) und verhärteter Talg sind die Grundlagen für die Entstehung von Pickeln und unreiner Haut. Die meistens in der Pubertät hormonell ausgelöste Sebborrhoe (gesteigerte Absonderung der Talgdrüsen) mit verstärktem Talgfluss verursacht reaktiv am Follikelausgang (Talgdrüsenausgang) eine Hyperkeratose (Verhornung). Der Talg kann dadurch schlechter abfließen und es bilden sich Komedonen. Wandern in die Komedonen Bakterien ein, dann entstehen die charakteristischen roten Pickel.
Pickel und unreine Haut können sehr gut, ja sogar mit erstaunlich guten Ergebnissen, mit der ganzheitlichen und sanften Strategie meines Hautpflegekonzeptes behandelt werden. Dazu haben sich die mehrfach ungesättigten Fettsäuren der Dr. Baumann SkinIdent Liposome sehr bewährt. Sie verflüssigen den Talg. In der Behandlung können A.H.A. Fruchtsäuren mit 10%-iger, 20%-iger und 30%-iger Konzentration eingesetzt werden.  Ich setze sie dort ein, wo eine verdickte Hornschicht die Grundlage für Hautprobleme sind. Bei einer stark verhornten unreinen Haut ist diese Abschilferung der obersten Hornschicht sinnvoll , um die Verhornungen an den Talgdrüsenausgängen zu beseitigen, und so der unreinen Haut die Grundlagen zu entziehen. Hier stellen insbesondere Fruchtsäurekuren eine wertvolle und zugleich problemlose Behandlung dar.

Mit dieser Methode lassen sich verschiedene Unreinheiten, Narben, Pigmentstörungen, Altersflecken und Schwangerschaftsstreifen sehr gut verfeinern und Entzündungen heilen besser ab. Der Teint bekommt eine gleichmäßigere Farbe, das Hautrelief verfeinert sich, die Durchblutung wird gefördert und man erhält ein frisches, feineres Hautgefühl.

Wichtig für eine schnelle und effektive Hautverbesserung bei starken Unreinheiten sind regelmäßige Behandlungen im Institut. Das heißt, es sind 6-8 Behandlungen notwendig. Außerdem eine konsequente Heimpflege mit den Dr. Baumann SkinIdent Produkten.
Ich berate Sie individuell welche Behandlungsart für Ihr Hautbild am effektivsten ist.

  • Dauer ca. 60 Minuten Einzelpreis pro Behandlung 69,- €
  • 6 Behandlungen als Behandlungspaket 390,- €
  • 8 Behandlungen als Behandlungspaket 490,- €

A.H.A. Fruchtsäurebehandlung für den Rücken

  • Dauer ca. 60 Minuten Einzelpreis pro Behandlung 79,– €
  • 6 Behandlungen als Behandlungspaket 450,– €
  • 8 Behandlungen als Behandlungspaket 569,– €

Hautbild Couperose

Die Couperose ist eine dauerhafte Gefäßerweiterung der kleinsten Blutgefäße (Kapillargefäße), die bevorzugt in der Mitte des Gesichtes, an Wangen und im Dekolleté Bereich auftritt. Die Gefäßerweiterungen zeigen sich in Form von roten Äderchen, namens Teleangiektasien, die auf eine Schwächung des Bindegewebes und der Kapillaren hindeuten.
Als Teleangiektasien bezeichnet man Kapillarerweiterungen im oberen Bereich der Lederhaut, die rot durch die Haut schimmern. Treten sie vermehrt auf, spricht man von einer Couperose.
Das Kernproblem bei Couperose, und zwar die genetisch bedingte Bindegewebsschwäche oder innere Faktoren, können mit Kosmetikprodukten nicht behandelt werden.
Allerdings ist es möglich mit einem speziellen Hautbehandlungskonzept, der richtigen Heimpflege und der konsequenten Mitarbeit der Kundin die Symptome zu lindern und gute Ergebnisse zu erzielen.

Ein erfolgreiches Hautpflegekonzept bei Couperose besteht aus: Anamnese, Hautanalyse und Kundenberatung, Behandlungskonzept im Kosmetik-Institut, Heimpflegeempfehlung

  • Dauer ca. 90 Minuten 86,- €

Hautbild Rosazea

Die Rosazea verläuft schubweise in unterschiedlichen Stadien. Sie manifestiert sich in der Gesichtsmitte, insbesondere an Wangen, Nase und Stirn. Sie beginnt mit flüchtigen Rötungen („Flush“), die im weiteren Verlauf immer häufiger auftreten.
Im ersten Stadium leiden die Betroffenen unter dauerhaften Rötungen und Teleangiektasien. Die Haut fühlt sich trocken an, kann stechen, brennen oder auch jucken. Im späteren Verlauf treten Entzündungen, Bläschen, Papeln, Pusteln mit Schwellungen auf. Durch den andauernden Entzündungsprozess dehnen sich die Blutgefäße mehr und mehr aus, mit der Folge, dass sich die Hautzellen so vermehren, dass Gewebeverdickungen durch Bindegewebs- und Talgdrüsenwucherungen an der Nase, bekannt als Rhinophym, gelegentlich auch am Kinn entstehen.
Es ist wichtig, dass Rosazea medikamentös von einem Dermatologen behandelt wird, damit sich die Entzündungen und das Hautbild nicht verschlimmern. Ohne fundierte Behandlung besteht die Gefahr der Narbenbildung. Allerdings sollte eine Rosazea niemals mit Kortison behandelt werden. Es führt eventuell zu einer kurzzeitigen Verbesserung, allerdings verschlechtert sich der Hautzustand nach Absetzen des Medikamentes (Steroidrosacea). Rosazea kann sich auch auf die Augen ausdehnen (bitte einen Augenarzt konsultieren)!

Begleitend zu einer dermatologischen Behandlung, biete ich Ihnen ein Hautpflegekonzept an, das Ihre Rosazea-Symptome deutlich lindert. In der Behandlung enthalten ist eine Massage nach „Paul Sobye“ (Bindegewebsmassage). Für die Wirkstoffauswahl und Behandlung gilt: Weniger ist mehr!

  • Dauer ca. 90 Minuten 86,- €

Hautbild Neurodermitis

Bei Neurodermitis handelt es sich um eine häufige, chronisch - d.h. dauerhaft anhaltende – entzündliche, aber nicht ansteckende Hauterkrankung. Sie tritt meist in Schüben auf und äußert sich durch sichtbare Hautveränderungen und starken Juckreiz.

Zu den äußerlich sichtbaren Hautveränderungen gehören z.B.:

  • Entzündete, teilweise blutende Hautstellen (Ekzeme)
  • Hautrötungen (Erytheme)
  • Hautverdickungen (Lichenifikationen)
  • feine Hauteinrisse – z.B. an den Ohrläppchen oder Fingern (Rhagaden)
  • Trockene Haut (Xerose)

Betroffen können Gesicht, Kopfhaut, Hals, Augenlider, Ellenbogen, Kniekehlen, Füße und Hände sein. Durch die geschädigte Hautschutzbarriere können Reizstoffe und Allergene eindringen. All diese Hautveränderungen sind meist von starkem Juckreiz begleitet.
Bei der ärztlichen Basistherapie wird Neurodermitis im entzündlichen Stadium mit Kortisonpräparaten, Antihistaminika und eventuell bei einer durch Bakterien verunreinigten Haut mit Antibiotika behandelt. Wichtig ist aber auch eine konsequente Hautpflege, sowohl bei bestehenden Ekzemen als auch bei der Nachbehandlung. Durch die geschädigte Hautschutzbarriere können Reizstoffe und Allergene eindringen.

Die Hautpflegeprodukte sollten frei von Allergenen sein und lipidreiche und feuchtigkeitsspendende Substanzen enthalten. Hierzu gehören Urea und Nachtkerzenöl. Der Juckreiz wird gelindert und die kranke Hautschutzbarriere verbessert. Zusätzlich
haben Präparate, die Vitamin B12 enthalten, eine gute Wirkung auf das Hautbild.

Begleitend zu einer dermatologischen Behandlung biete ich Ihnen ein Hautpflegekonzept an, das Ihre Hautveränderungen und den Juckreiz, ausgelöst durch Ihre Neurodermitis deutlich lindert. Für die Wirkstoffauswahl und Behandlung gilt: Weniger ist mehr!

  • Dauer ca. 90 Minuten 86,- €